Über unseren Sport
über unseren Verein
Spielergebnisse
Sonstiges





 






 
HOME IMPRESSUM KONTAKT ANFAHRT GÄSTEBUCH



Varianten des heutigen Billards


Billard ist nicht gleich Billard.


Das Karambolage- Billard, wie wir es kennen, fand erstmals 1795 in Frankreich Erwähnung. Es wurde mit zwei weißen und einem roten Ball gespielt. Rechteckige Tische ersetzten die quadratischen; Bogen, Kegel und Löcher verschwanden. Das gerade Queue verdrängte den Schlägel, die Bälle wurden mit dessen dickem Ende gespielt.
In England blieben die Löcher erhalten. Das ursprüngliche Zweiballspiel wurde zum Mehrballspiel, heute bekannt als Poolbillard. Aus diesem entwickelte sich später das Snooker.

Man unterscheidet inzwischen 6 verschiedene Varianten:

Pool-Billard Snooker-Billard Russisch-Billard
Billard-Kegeln Karambol-Billard Scheiben-Billard





(c)Copyright by S.I.S.Papenburg / www.on-mouseover.de/templates/
Metamorphosis Design Free Css Templates 
bearbeitetes Design by Billard-Club
Stolberg-Dorff 1965 e.V.
www.bcdorff.de
"